Ausstellungsteilnehmer

Die Besucher der Ausstellung «MPIRES» haben die Möglichkeit, sich mit den Immobilienobjekten in Spanien, Griechenland, Zypern, Deutschland, den USA, Kanada und vielen anderen Regionen bekannt zu machen. Durchschnittlich  stellen mehr als 60 Kompanien ihre Angebote in über 30 Ländern der Welt dar.

An unserer Verkaufsausstellung der Auslandsimmobilien nehmen die angesehenen Spezialisten im Bereich der Auslandsimmobilieninvestitionen, die führenden Bauherren und Immobilienagenturen, Fachleute-Praktiker, die internationale Zertifikate für die Arbeit mit Immobilien haben, die Konsultationsfirmen, die Vertreter von großen Frachtunternehmen, die Reiseveranstalter, die Journalisten usw. teil.

Während Sie sich mit den Ausstellungsteilnehmern unterhalten, können Sie für sich eine Reihe von Fragen lösen:

  • Das Land für den Immobilienkauf auswählen;
  • Das Region und die Stadt in dem gefallenen Land auswählen;
  • Einen zuverlässigen Bauherrn auswählen;
  • Technische Momente und Prozeduren bei der Kaufausfertigung erfahren; 
  • Über die Rolle des Juristen erfahren, und ob man ohne ihn fertig werden kann;
  • Wie man das Objekt erreichen kann – Tickets und Visen.

In der Ausstellung kann man sich mit den Kreditspezialisten unterhalten und von ihnen erfahren:

  • Über die Unterschiede der Hypothekenkreditierung in Russland und im Ausland;
  • Wo und wie man ein Hypothekendarlehen bekommen kann;
  • Ob es profitabel ist, die Auslandsimmobilien auf Kredit zu kaufen;
  • Wie man das Darlehen für die Investitionsvergrößerung benutzen kann;
  • Das Schema der Darlehensrückgabe und die Strafen im Falle der Zahlungsablehnung. 

Die Vertreter der Immobilienkompanien in der Ausstellung werden konsultieren:

  • Zu den Fragen der lang- und kurzfristigen Miete;
  • Zu den Vor- und Nachteilen von den Mietschemata;
  • Wieviel Einkommen die Vermietung bringen kann.

Der stabile Bestand von Fachleuten schafft die einzigartige Atmosphäre des Forums, wo die meisten Verhandlungen resultativ enden, und man zu allen interessierenden Fragen eine ausreichende Antwort bekommen kann.

Die Effizienz der Ausstellung kann damit erklärt werden, dass neben den Investitionskompanien und Spezialisten die privaten Investoren und einfache Bürger immer öfter teilnehmen, die neue Instrumente der Geldanlagen bekommen möchten.